Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Dies und Das zur Stadt Nürnberg. Hier können Sie sämtliche Eintragungen zur Stadt Nürnberg vornehmen, die Sie keiner anderen Kategorie zuordnen können.
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Nürnberger will zum Mars

Aw: Nürnberger will zum Mars 5 Jahre 3 Monate her #884

Wie lange würe es jemand in einer Testumgebung aushalten?
Wenn jemand 2 Jahre isoliert unter simulierten Bedingungen durchhält, käme er u.U. in Frage.

Ob wir wirklich mal solche Siedler brauchen weiß ich nicht.
Sind das dann Geologen o.ä.?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Nürnberger will zum Mars 5 Jahre 3 Monate her #883

Noch etwas: Unsere Erde ist für uns einmalig und wir Menschen werden noch Jahrhunderte suchen, werden aber nichts Passendes finden!

Schaut Euch einmal unsere Welt an, hie gibt es genug zu entdecken und wir brauchen nicht zu anderen Planten zu fliegen.

Wir schaffen zwar, zu den Planeten unseren Sonnensystems zu fliegen, die eigenen Probleme auf der Welt wie Kriege und Hungersnot bekommen wir aber nicht in den Griff. Das sollte uns nachdenklich machen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Nürnberger will zum Mars 5 Jahre 3 Monate her #882

Freiwillig zum Mars fliegen? Nein Danke!

Hierfür gibt es Ärzte, die einen helfen können, sollte man tatsächlich solche Absichten haben. Es ist ja schlimmer als Selbstmord, wenn man sich eine solche Reise ohne Rückkehr antut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Nürnberger will zum Mars 5 Jahre 4 Monate her #880

Da fragt man sich, was in solchen Menschen vorgeht, die ihr Leben auf der Erde abschließen und zum Mars fliegen wollen. Das kann ich in keinster Weise nachvollziehen. Wie Heinz hier schon gesagt hat, muss eine Haftanstalt ja das Paradies werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Nürnberger will zum Mars 5 Jahre 4 Monate her #879

Schon alleine der Flug soll laut Zeitung etwa sieben bis acht Monate dauern. Im Jahr 2022 soll die Flugdauer "nur" diese Monate dauern, da hier die Planetenkonstellation optimal ist.

Mir geht das Ganze gar nicht mehr aus dem Kopf! Man gibt hier doch sein Leben komplett auf, ohne irgendwo ein neues Anfangen zu können. Und irgenwelche schönen Landschaften, Sonnenauf- und -untergänge kann man am Mars sicherlich auch nicht besonders genießen, welche unsere auf der Erde übertreffen.

Vielleicht meldet sich hier einmal jemand, der sich ein Leben auf dem Mars vorstellen kann und gibt ein paar Hintergrundinfos und lässt uns an seinen Gedanken teilhaben. Wie gesagt, ich kann es mir partout nicht vorstellen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Nürnberger will zum Mars 5 Jahre 4 Monate her #878

Hallo

Alleine schon die Reise zum Mars ist doch stinklangweilig.
Nach ein paar Wochen auf der Marsoberfläche wirds dann richtig öde.
Egal was da an Unterhaltungsmedien etc. mitgenommen wird.
So was wird schlimmer sein wie in einer Haftanstalt.

Gruß
Folgende Benutzer bedankten sich: ratte77

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.104 Sekunden

Datenschutz ist uns wichtig! Die Daten, die Sie über https://Nuernberg-direkt.com - das Internetportal zur Metropolregion Nürnberg eintragen, werden über eine sicher SSL-Verschlüsselung (bis zu 256 Bit) übertragen. Damit wird Ihnen eine sichere Nutzung des NürnbergForums ermöglicht.